rundum

rundum · 04. Februar 2021
Namensgebung
In der Regel hat man fast neun Monate Zeit, um einen Namen für das entstehende Leben zu finden. Manchmal steht der Name schon vor der Entstehung fest. Möglicherweise hat die kleine Seele schon am Mutterherz angeklopft und ihr den Namen eingeflüstert… Jedoch gibt es auch werdende Eltern, die unsicher mit der Namensgebung ihres kleinen Wesens sind. Rein rechtlich soll die Geburt innerhalb sieben Tage beim Standesamt gemeldet sein. So lange hätte man Zeit, sich noch einen Namen zu...